Die Mitgliederversammlung ist das oberste beschlussfassende Organ des Vereins und einmal jährlich einzuberufen.

Mitglied kann jede voll geschäftsfähige, natürliche oder juristische Person werden, die die Ziele des Vereins unterstützt.

Auch Arbeitnehmer des Vereins können einen Antrag auf Mitgliedschaft stellen bzw. im erweiterten Vorstand ehrenamtlich tätig sein.

Die Mitglieder zahlen einen Vereinsbeitrag nach der Maßgabe des Beschlusses der Mitgliederversammlung.

Der Antrag auf Aufnahme in den Verein ist schriftlich an den Vorstand zu richten.